Tauchmedizinische Untersuchung

Sie interessieren sich für eine tauchmedizinische Untersuchung, deren Umfang und die damit verbundenen Kosten. Da wir und unsere Familien auch tauchen, wissen wir aus eigener Erfahrung, wie wichtig Sicherheit in diesem Bereich ist. Neben dem technischen Bereich, der Ausbildung und Erfahrung ist auch der medizinische Check sehr wichtig. Hierzu folgende Hinweise:
Wenn Sie privat krankenversichert sind, werden in der Regel (je nach Versicherer und Tarif) die Kosten übernommen. Von den gesetzlichen Krankenkassen werden die Kosten der Untersuchung dagegen leider definitiv nicht übernommen.

Praxis Drususallee Dr. Pukies und Dr. Schöfmann Neuss Tauchmedizinische Untersuchung Neuss Tauchen ist ein großartiger Sport - die tauchmedizinische Untersuchung können Sie in der Praxis Drususallee durchführen lassen

Es gibt verschiedene Standards, je nachdem, welchen Tauchverband man zu Rate zieht. In unserer Praxis werden alle Patienten gleich untersucht und behandelt, nämlich entsprechend der Richtlinie der GTÜM. Damit haben Sie einen guten Schutz vor unerwünschten Zwischenfällen im Wasser. Um die Kosten in Grenzen zu halten, verzichtet die GTÜM auf zusätzliche Labor- und Röntgenuntersuchungen. Die Kosten würden sich sonst etwa verdoppelnDie Untersuchung beinhaltet natürlich eine Befragung zur Vorgeschichte und aktuellen Beschwerden, eine körperliche Untersuchung, einen Lungenfunktionstest und ein Ruhe-EKG. Damit werden wesentliche Lungen- und Organerkrankungen mit ausreichender Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen, oder können -falls vorhanden- in ihrer Gefährlichkeit eingeschätzt werden.
Bei Patientinnen und Patienten über 40 ist statt EKG eine Ergometrie (Belastungs-EKG) nötig.
Ab 40 ist eine jährliche Untersuchung erforderlich, vorher reicht eine Untersuchung alle 3 Jahre.

Die Abrechnung erfolgt nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Diese gibt für jede ärztliche Leistung einen Gebührensatz vor. 
Bitte habe Sie –in Ihrem eigenen Interesse– Verständnis dafür, dass ich nicht „einfach mal auf Herz und Lunge höre und unterschreibe“, wie schon einmal gewünscht, sondern mich an die Empfehlungen der Fachgesellschaften halte. Mit der Untersuchung ist auch eine große Verantwortung für Ihre Gesundheit verbunden!

Was kosten diese Untersuchungen?
Menschen unter 40 Jahren benötigen folgende Untersuchungen:

Ziffer      Leistung

1           Beratung                      10,72 €
8           Ausführliche Untersuchung     34,85 €
605         Lungenfunktionstest           32,44 €
605a        Bestimmung der Atemflusskurve 18,77 €
651         Ruhe-EKG                      33,92 €


Summe:                                   130,70 €


Patienten über 40 benötigen statt EKG ein Belastungs-EKG, dafür entfällt das „normale“ EKG:

652         Ergometrie (=Belastungs-EKG)  59,66 €

Somit erhalten über 40jährige Patienten die Untersuchung für 156,44 €.

 

Sollten sich in den Untersuchungen Auffälligkeiten ergeben, sind eventuell weitergehende Untersuchungen erforderlich. Diese wären dann aber in der Regel über Ihre Krankenversicherung abgedeckt, da es sich um die Abklärung einer Erkrankung handeln würde.

Terminabsprache
Möchten Sie Ihre Untersuchung auf Tauchsportlichkeit in unserer Praxis durchführen lassen? Sprechen Sie das Praxisteam einfach darauf an. 

Für die ggf. erforderliche Belastungs-EKG-Untersuchung bringen Sie bitte Sportbekleidung und Sportschuhe sowie ein Handtuch mit.

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen immer „Gut Luft!“

Praxis Drususallee Dr. Pukies und Dr. Schöfmann Neuss tauchmedizinische Untersuchung Neuss Dr. Pukies unter Wasser :-)

Sie finden uns

Im Herzen von Neuss:
Drususallee 1-3
41460 Neuss 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

02131-718 716 0

 

Rezepttelefon

02131-718 716 2

Fax

02131-718 716 6

 

gerne auch per Mail 

info@Praxis-Drususallee.de

nächster Urlaub bzw. geänderte Öffnungs-zeiten:

In den Herbstferien (vom 12.-24.10.) ist die Praxis nur vormittags geöffnet.

 

Unsere komplette Urlaubs-  und  Vertretungsregelung finden Sie hier.

Infos für neue Patienten

Erst einmal: Herzlich Willkommen! 

Wenn auch Sie zukünftig in unserer Praxis behandelt werden möchten, finden Sie alle wichtigen Informationen für neue Patienten hier.

Meditation gegen Corona-Angst
Frau Dr. Schöfmann hat für Sie eine etwa 20minütige Meditation bei / gegen Corona-Angst erstellt. Wir hoffen, Ihnen mit der Meditation diese schwere Zeit etwas zu erleichtern.
Meditation.mp3
MP3-Audiodatei [28.6 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. med. Guido Pukies